NKR-Entenrennen auf dem Maschsee

Der große Spaß für den guten Zweck

Es ist mittlerweile das beliebte Event beim Maschseefest: das NKR-Entenrennen! Tausende Zuschauer fiebern mit, wenn es wieder heißt: „Enten-Alarm am Maschsee!“ In diesem Jahr startet das 8. NKR-Entenrennen am Samstag, 18. August 2018, ab 16.00 Uhr am Nordufer. 5.000 Plastikenten – die „Race Ducks“ – schwimmen um den Sieg.

Dann heißt es: “HSDS – HANNOVER SUCHT DIE SUPERENTE”!

Was erwartet Sie in diesem Jahr? Hier die für Sie wichtigsten Daten

Das diesjährige “NKR-Entenrennen” zum Maschseefest findet am Samstag, 13. August 2016, um 17.00 Uhr am Nordufer statt. Dann heißt es wieder: “Enten-Alarm auf dem Maschsee!” Nach dem Big Duck-Rennen um den begehrten Wanderpokal gehen 5.000 Mini-Plastikenten, die so genannten “Race Ducks”, an den Start.

Die ersten 75 „Race Ducks“ gewinnen!

Einzigartige TOP-Preise 2018

1. Preis: Flugreise für 2 Personen von TUI Deutschland 2. Preis: 1.000 Euro, gestiftet von Lotto Niedersachsen 3. Preis: 500 Euro, gestiftet von der Hannoverschen Volksbank Was ist das NKR-Entenrennen? Mit 5 Euro Leben retten![

Jeder kann eine Renn-Ente adoptieren – für eine Spende von 5 Euro (siehe unter „Verkaufsstellen“). Dafür erhält er seine persönliche Adoptions-Urkunde mit der Nummer seiner Ente. Alle 5.000 nummerierten Enten werden auf den See gesetzt, die Feuerwehr treibt die Enten per Windrad durch eine abgesteckte Wasserbahn.

Wer zum Zieleinlauf nicht dabei sein kann, hat dennoch seine Gewinnchance, denn alle Gewinn-Nummern sind anschließend auf unserer Homepage einsehbar. Die Preise können unter Vorlage der Adoptionsurkunde in der NKR Geschäftsstelle in Empfang genommen werden.

Das gesamte Fun(d)racing dient dem gemeinnützigen Zweck des NKR und der Deutschen Nabelschnurblutbank.

Klick auch NKR – Norddeutsches Knochenmark- und Stammzellspender-Register