Bei diesem Bild leuchten nicht nur Kinderaugen: Rund 400 Weihnachtsmänner werden am 6. Dezember, dem Nikolaustag, durch Hannovers Innenstadt laufen. Dann startet zum dritten Mal der Santa-Run durch die City, veranstaltet von der Agentur soulstyle, mit Unterstützung der City-Gemeinschaft Hannover e.V und Ihrer Mitgliedsunternehmen, zugunsten der HAZ Weihnachtshilfe. Los geht es um 19.00 Uhr.

Start und Zielpunkt der circa sechs Kilometer langen Laufstrecke ist der Kröpcke. Dort findet von 11 bis 19 Uhr das große öffentliche „Hannover-Wichteln“ und ein Musikprogramm statt.

Jeder Starter bekommt mit der Anmeldung ein Weihnachtsmannkostüm. Wer es individueller mag, kann sich auch gern auf originelle Art weihnachtlich verkleiden. Die schönsten Kostüme nehmen anschließend an einer Verlosung teil. Mit dem Startgeld gibt es zusätzlich Geschenke für die Läufer und die Teilnahme an einem Gewinnspiel. Nach dem Lauf trifft sich alles zur After-Run-Party an der Weihnachtspyramide am Kröpcke.
Alle Infos stehen unter santarun.de

„Wir freuen uns, dass unser Mitglied soulstyle die sympathische Laufsportveranstaltung “Santa-Run” wieder auf den Kröpcke geholt und noch weiter ausgebaut hat. Jetzt in der Vorweihnachtszeit ist das ein echtes Highlight in der Fußgängerzone, das Spaß macht, allen etwas bietet und darüber hinaus einem guten Zweck dient“, sagt Martin A. Prenzler, Geschäftsführer der City-Gemeinschaft.

Die City-Gemeinschaft und ihre Mitglieder unterstützen den Santa-Run und das Rahmenprogramm tatkräftig. Um den Lauf „himmlisch zu beflügeln“, sind in diesem Jahr auch die Spendenengel unseres Mitglieds villavitale dabei, die in ihren Engelskostümen beim Start des Santa Run anfeuern. Auf der Santa-Run-Bühne spielt Musik, die Lust zum Laufen, auf jeden Fall aber zum Tanzen oder Weihnachtslieder-Singen macht, mit dem A Cappella-Chor „mixed voices“ und „Kinder, Kirche & Musik (KiKiMu)“.

Beim großen Hannover-Wichteln kann jeder mitmachen, nicht nur die Teilnehmer am Lauf. Jeder der dabei sein möchte, bringt zwischen 11 und 19 Uhr ein schönes und noch nicht eingepacktes Wichtelgeschenk zum „Wichtel- Zelt“ am Kröpcke und kann sich dann an der Santa-Run-Bühne ein neues Geschenk aussuchen. Es sollte etwas sein, worüber man sich selbst auch freuen würde, im Wert von etwa 5 Euro.
Damit es besonders spannend wird, hat die City-Gemeinschaft wertvolle Geschenke im Wert von mehreren Tausend Euro unter die Wichtelgeschenke gemischt. Jeder, der wichtelt, hat also die Chance, eines dieser wertvollen Geschenke zu erhalten.