Die Altstadt Hannover leuchtet in Pink, Grün, Orange und Neongelb. Viele kleine Preisschilder sind in der Altstadt an Bäumen, Laternen, Säulen und Pollern verklebt. Die Preisschilder gehören zu der einmaligen Kunstaktion “StrichCode”. Um die sechs Millionen Preisschilder sollen am Ende der Aktion in der Altstadt kleben. Die Aktion ist eine Idee von Kerstin Schulze. Unterstützt wird diese Aktion auch vom Historischen Museum aus der Altstadt Hannover.

Schon gesehen? Eine Seite der Knochenhauerstrasse hat die Aktion Strichcode aufgenommen und die Schaufenster gleich mit dekoriert. Dazu sagen wir. Einfach Spitze!