Am kommenden Samstag, den 23. Juni 2012 kommt Lutz Krajenski mit seinem neuen Blues-Bossa-Samba-Projekt BrazilOrgan anlässlich Jazz am Ballhof an den Ballhof und bringt auch noch den Swing-Crooner Juliano Rossi mit.

Jazz, Blues, Soul & Funky Listening- das sind die musikalischen Eckpfeiler des Quartetts um den hannoverschen Tastenvirtuosen Lutz“Hammond” Krajenski. Der Sound dieser Band ist gekennzeichnet durch den röhrenden Klang von Krajenski´s Orgel, der er bekannte und wenigerbekannte, aber immer bluesig- soulige Sounds entlockt.

An der Seite des Bandleaders, der schon für Künstler wie Bobby Brown, Randy Crawford, Roachford, Mousse-T, Cultured Pearls und CunnieWilliams arbeitete sowie u.a. mit Barry Finnerty, Inga Rumpf, Gene “Mighty Flea” Conners, Stephan Abel und Cynthia Utterbach auf der Bühnestand, spielen Musiker, die zur “Crème de la Crème” der norddeutschen Jazzszene gehören.

Sandra Hempel (HH, git) gilt als die deutsche Jazzgitarristin-Erfahrungen sammelte sie u.a. in Wolfgang Schlüters “New Generation”,der J.P.Band und als Gastsolistin mit der NDR Big-Band.

Komplett wird die Band durch Christian Schönefeld, dem Drummer ausOldenburg, mehrfacher “Jugend jazzt” und “Jugend musiziert”-Preisträger, mehrjähriges Mitglied im Jugendsinfonie- undJugendjazzorchester NRW, in den letzten Jahren Zusammenarbeit u.a. mit Dusko Gaykovich, Doug Rainy, John Hammond sowie Sylvia Droste und RomyCamerun.

Freuen Sie sich auf einen jazzig- bluesigen Sound voller Emotionen-gefühlvolle Balladen, powernden Swing und sogar Latin- und Funky-Grooves.