Am kommenden Samstag, den 21. Juli 2012 ist das Inna Vysotzka Quartett mit swingendem Jazz, Bossa Nova-Klassiker sowie Soul- und Pop-Balladen anlässlich der Konzertreihe “Jazz am Ballhof” auf dem Ballhofplatz. Start ist wie immer um 11.00 Uhr.

Inna Vysotzka (Gesang), Andy Mokrus (Klavier), Ulli Füller (Kontrabass) und Oliver Struck (Schlagzeug) spielen bekannte Jazztitel, aber auch Latin Music und Popsongs.

Unterstützt wird Jazz am Ballhof dank der Sparda-Bank Hannover-Stiftung.